Suche:     

Brückenschlag Band 8, 1992

Familie, Kindheit, Krise - dunkle Erinnerungen, Ende der Orientierung

ISBN 978-3-926200-08-2
286 Seiten, 14 farbige Abbildungen, 16 einfarbige Abbildungen
Preis 5,00 EUR
zzgl. Versandkosten, inkl. 5,00 % MWSt
in den Warenkorb  in den Warenkorb
  
 
  Leseprobe  Leseprobe  

Inhaltsverzeichnis

Editorische Notizen ... 10

Aufsätze, Berichte, Gespräche, Notizen

Reimer Gronemeyer: Vom Ende der Familie ... 16
Michael Kruhl: Auf dem Parkplatz finden sie ihr Auto nicht ... 24
Lars Clausen: Kinder in neuen Familien ... 27
Heinrich Kupffer: Optische Täuschungen durch veröffentlichte Meinung ... 32
Helene Kupffer: Aufschwung Ost: Heimerziehung als Krisenmanagement ... 40
Werner Haupt: Ungeordnete Gedanken zum Betreuungsgesetz ... 45
Wiebke Willms: para phrase ... 50
Wilhelm Meier: Eltern psychisch Kranker im System psychiatrischer Versorgung ... 52
Zumutungen, oder: Sollten Angehörige Übermenschen sein? ... 64
Pirjo Niiranen: Mein Krebs gehört mir – Gedanken über den professionellen Klau der persönlichen Krisen ... 72
Sophie Zerchin: Akribie und Akribi-e ... 79
Leo Navratil: Eine gute Mutter – Aloisia Walla ... 89
Gertrud auf dem Garten: Ein „Freund“; Tagebuchnotizen; Das „Wir-Gefühl“ ... 100
Karin Jordanow: Sehr geehrter Herr Sch.! ... 109
Hans Schreiner: Louis ... 122
Carsten Triebwasser: Der Schluß und andere Texte ... 126
Rudi Walter: Wahrnehmungen ... 129
Margret: Aus der Familie durch die Krise zu Gott ... 131
Thomas Böndell: Eine Straßenbefragung ... 132

Kurze Geschichten und Bilder

Andreas Fröhlich: Kinderträume – zwei Zeichnungen ... 142
Jutta Bodenstein: Aufklärung ... 144
Anneke Polenski: Schuld ... 145
Helga Riefler: Haus Gottes – ein Aquarell ... 147
Barbara Becker: Zwei Pfund Grau; Kain ... 148
Karin Rohner: Einzelhaft ... 153
Tanja Schwaiger: Wahrnehmung – eine Zeichnung ... 155
Regina Rebekka Sapoznik: Ungünstige Prognose ... 156
Wolfgang Sieg: Der Blasse; Die Mutter ... 158
Marina Schnurre: Warum? ; Immer warten auf Mammusch ... 164
Stephan Krawczyk: Mein Vater ... 172
Caspar Weltz: Ein vertrauter Weg ... 176
Georges Raillard: Alle lachten ... 178
Helmut Ulrich: Ein Fragment ... 180
Jan-Botho Nagel: Das eisige Innere der Sonne ... 183
Adelbert Natorp: Der kratzige Pullover, oder gleich seif ich Dich ein; Erwischt; eine Tuschzeichnung ... 186
Sabine Stange: Tüte ... 189
Alexander Kurfürst: Texte; Sonne, Mond und Sterne sind keine Verwandten – Ölbild ... 197
Tobias Michael Schüler: Ein Kunstgriff, das Vermächtnis; Das pflanzliche Gewissen – Collage ... 200

Gedichte, Aphorismen, Bilder

Jutta Jentges: Stuhl-Glaube-Liebe-Hoffnung; Lichtes Kreuz – zwei Objekte ... 202
Ute Schmidt: P-5; Warten ... 204
Nicole Zarbel und Peter Kammel: bildnerische Arbeiten ... 206
Arnhild Zaum: Bulimie ... 208
Georg von Kirchbach: bildnerische Arbeit ... 209
Klaus H. Menne: Marsberg und andere Gedichte ... 210
Günther Merz: Vogel; Kriegstreiber – zwei Plastiken ... 212
Monika Schweinsberg: Gedicht ... 215
Dietrich Dosdall: Mutter und andere Gedichte ... 216
Henning Horstson: Zoonmachina – Irisdruck ... 219
Theodor Weißenborn: Hilflose Person und andere Gedichte ... 220
Jürgen Köpcke: Fenster zum Hof – Aquarell ... 223
Katja Wessels: Nachrichten vereinzelte; Der letzte Waschtag ... 224
Martin Rheinheimer: Crowd-People ... 226
Hartmut Selle: Hallol und andere Gedichte ... 227
Hilde Ostertag: Johannes ... 230
Horst Walchhofer: ich liebe ich für uns ... 232
Hermann Weber: Spuren – Wegweiser – Aphorismen ... 234
Hartmut Zietz: ZZ Top Bandsänger – Zeichnung ... 235
Theoderich Spizoa: Gedicht; Theo di See – Ölbild ... 236
Karl-Heinz Petersen: bildnerische Arbeiten ... 238
Caspar Weltz: Gedicht ... 240
Daniel Bremer: Der Maskenball – eine Grafik ... 241
Andre Springhut: Monolog des alten Menschen ... 242
Imke Liegmann: Flug ... 243
Joachim Rohfleisch: Nur noch sehen; eine Fotografie ... 244
Friedrich A. Holm: Kindheit und andere Gedichte ... 246
Claus Kull: Der Kugelschreiber ... 248
Thomas Böndell: Hahnenschrei ... 250
Götz Forstreuter: Legano und andere Gedichte ... 251

Buchbesprechungen

Imke Liegmann: Auf der Suche nach dem eigenen Ich – „Flitze Natter“ von Ilse Behl ... 254
Rosemarie Stein: Sprich mit mir, damit ich mich fühle – von Marina Schnurre ... 258
Hans Luger: Bericht aus erster Hand – „Das verrückte Wohnen“ von Peter Mannsdorf ... 261
Fritz Bremer: Im Herbst da reiht der Feenwind – Texte von Ernst Herbeck ... 265
Fritz Bremer: Am Ende des sozialen Zeitalters – der Mensch als Designeraufgabe – zum Buch von Reimer Gronemeyer ... 268
Nils Harke: Anzeige ... 271

Autorinnen und Autoren dieses Bandes ... 272

zurück  zurück